Konzept:Fuß - Fachpraxis für Podologie

Herzlich Willkommen und schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben!

Unsere Füße sollen uns ein Leben lang tragen

BESTENFALLS GESUND, OHNE SCHMERZEN UND ÄSTHETISCH ANSPRECHEND.
Jeder Mensch hat diesen Wunsch. Wir sehen täglich in unserer Praxis, dass die Umsetzung dieses Gedanken von verschiedenen Faktoren abhängt. Einige davon können wir glücklicherweise selbst beeinflussen. Als kompetenter Partner begleiten wir Sie gerne auf diesem Weg und stehen Ihnen beratend und mit der richtigen Behandlung zur Seite. Für gesündere Füße, mehr Lebensqualität und Mobilität im Alltag.

Leistungen

In unserer Praxis haben wir uns auf die fachgerechte Behandlung von anspruchsvollen Füßen spezialisiert. Schmerzhafte Druckstellen, eingewachsene Nägel, eine manifeste Grunderkrankung oder die Einnahme blutgerinnungshemmender Medikamente – all das erfordert eine erhöhte Vorsicht bei der Pflege und Behandlung der Füße. Als Podologen sind wir speziell für diese Anforderungen ausgebildet. Gerne betreuen wir Sie auch in der vorbeugenden medizinischen Fußbehandlung.

Medizinische Fußpflege

Medizinische Fußbehandlung

Fußbad
Nagelbehandlung
Hautbehandlung
Pflege

Nach einer kurzen Befundung erhalten Sie ein Fußbad. Danach werden Hornhaut und übermäßige Schwielen entfernt und die Nägel fachgerecht gekürzt. Druckstellen, Hühneraugen oder spezielle Nagelveränderungen und -erkrankungen werden mit Ihnen besprochen und behandelt. Gerne geben wir Ihnen auch Anregungen für die richtige Haut- und Nagelpflege.

Podologische Komplexbehandlung

Podologische Komplexbehandlung

Diabetes mellitus
Gefäßerkrankung
Neuropathie

Bei diesen Erkrankungen gehört die regelmäßige Behandlung der Füße in die Hände eines Podologen. Hornhaut und übermäßige Schwielen werden entfernt und die Nägel fachgerecht gekürzt. Druckstellen, Hühneraugen oder spezielle Nagelveränderungen und -erkrankungen werden mit Ihnen besprochen und behandelt. Gerne geben wir Ihnen auch Anregungen für die richtige Haut- und Nagelpflege zwischen den Behandlungen.

Druckstellen und Hühneraugen

Hautbehandlungen

Behandlung von:
Hautveränderungen
Hühneraugen
Druckstellen
Verhornungen
Schwielen
Hauteinrisse
Hautpilzinfektion

Druckstellen und Hühneraugen

Nagelbehandlungen

Behandlung von:
Nagelveränderungen
Verformung
Verdickung
Ablösung
Verletzung
Verfärbung
Nagelpilzinfektion

Druckstellen und Hühneraugen

Eingewachsener Nagel/Rollnagel

seitlich eingewachsener Nagel
seitlich eingerollter Nagel

Ein akut eingewachsener Nagel kann an den seitlichen Nagelrändern nicht mehr frei nach vorne wachsen und bringt starke Schmerzen und Veränderungen des Nagelumlaufs mit sich. Das Nagelwachstum wird korrigiert und die Hautreizung heilt ab.

Druckstellen und Hühneraugen

Nagelspangentherapie

Teildrahtspange
Volldrahtspange
Klebespange

Eingewachsene Nägel oder Rollnägel bringen oft schmerzhafte Verläufe mit sich. Verschiedene Arten von Nagelspangen können eingesetzt werden, um die Wuchsrichtung des Nagels zu korrigieren. Sie unterscheiden sich in der Art der Anbringung und der Tragedauer – je nach Nagelfehlstellung.

Druckstellen und Hühneraugen

Nagelprothesen

Eine erhöhte Belastung am Vorfuß, zu knapp geschnittenes Schuhwerk oder ein Unfall – abgelöste Nägel sind nicht nur schmerzhaft sondern oft auch optisch ein Störfaktor. Eine individuell angefertigte Nagelprothese sieht nicht nur täuschend echt aus sondern wird auch optimal an Ihre Fuß- und Nagelform angepasst und schützt das Nagelbett.

Das sagen unsere Patienten

“Ich hatte im Urlaub ein Schmerzhaftes Problem und bin spontan in die Praxis gegangen wo ich trotz voller Terminpläne einen Termin für den nächsten Tag bekommen habe und damit schnell Professionelle Hilfe und damit Linderung erfahren habe. Das Team ist super Freundlich und kompetent.”
Hannah Westphal
“Die Praxis Konzept Fuß kann man uneingeschränkt empfehlen. Das Personal ist hervorragend ausgebildet und nimmt sich für alle Belange Zeit und erklärt sehr detailliert was getan wird. Die Begrüßung bei meinem ersten Termin war sehr zuvorkommend, freundlich und herzlich. Ich freue mich auf die weiteren Termine in dieser tollen Atmosphäre.”
Christian Graef
“Kann ich nur empfehlen. 👌
Für jeden Fuß das richtige Werkzeug und auch für harte Fälle wie bei meinem Vater konnte Dank dem Team ein neues Lebensgefühl geschaffen werden, ohne Schmerzen.
1000 Dank 🌺”
Anna Dinslacken

Kassenzulassung

Diabetisches Fußsyndrom mit Neuropathie
Polyneuropathien
Querschnittsyndrom

Für die Behandlung am diabetischen Fuß sowie bei Nervenstörungen im Bein aufgrund anderer Erkrankungen kann die podologische Behandlung mit der Heilmittelverordnung 13 auf Kosten der Krankenkasse durchgeführt werden. Die Verordnung erhalten Sie bei Ihrem Hausarzt oder dem jeweiligen Facharzt (Diabetologie, Endokrinologie, Neurologie). Es fällt eine Zuzahlung und Verordnungsgebühr an.

Ausbildung zum Podologen (m/w/d)

Po·do·lo·gie
Substantiv, feminin [die] Fußheilkunde

Die Podologie als Ausbildungsberuf ist seit 2002 durch das PodG gesetzlich geregelt und geschützt. Dieses Berufsbild ist somit noch sehr jung unter den medizinischen Hilfsberufen. Der Berufsschwerpunkt liegt in der Behandlung von krankhaften Veränderungen am Fuß. Ein Podologe behandelt Fußhaut und -nägel, fertigt Hilfsmittel an und berät Patienten rund um ihre Fußgesundheit – das alles mit einem breiten Hintergrundwissen rund um die untere Extremität.

Die Ausbildung zum Podologen ist eine Entscheidung mit Zukunftscharakter. Eine gesteigerte Lebenserwartung, eine gute Work-Life-Balance und der Anspruch, diese gewonnene Zeit möglichst gesund zu verbringen, lässt viele Menschen immer früher den Weg zu uns finden. Sieht man auf der anderen Seite eine immer älter werdende Gesellschaft und den prognostizierten Anstieg verschiedener Grunderkrankungen wie bspw. Diabetes mellitus, wird das Gesundheitswesen gerade in den nächsten Jahrzehnten eine steigende Nachfrage nach Podologen haben.

In unserer Praxis haben wir die Möglichkeit geschaffen, jeweils im April und im Oktober einen Ausbildungsplatz zum Podologen anzubieten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Termin vereinbaren

Konzept:Fuß - Fachpraxis für Podologie - Niedermayerstraße 8, 84028 Landshut

(mit Kassenzulassung)

Die Praxis befindet sich im 4. Stock des Ärztehaus Florian in Landshut. Der Zugang ist barrierefrei. Parkmöglichkeiten befinden sich vor dem Gebäude oder kostenfrei rund um den Hauptfriedhof. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie die Praxis mit den Buslinien 3, 5, 6, 7, 7a und 14 und steigen bitte an der Haltestelle „Hauptfriedhof“ aus.

Konzept:Fuß - Fachpraxis für Podologie - Rennweg 119, 84034 Landshut

(ohne Kassenzulassung)

Die Praxis befindet sich im Erdgeschoß des Rennwegzentrums. Der Zugang ist barrierefrei. Parkmöglichkeiten befinden sich vor dem Gebäude oder kostenfrei in der Tiefgarage. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie die Praxis mit den Buslinien 4 und 9 und steigen bitte an der Haltestelle „Rennweg“ aus.


Vereinbaren Sie Ihren Termin gerne telefonisch unter:
0871 / 965 74 552

Termine nur nach Vereinbarung
Bitte beachten Sie, dass wir eine reine Bestellpraxis sind. Behandlungen führen wir nur nach vorheriger Terminvereinbarung durch. Termine können bis zu 24 Stunden vor der Behandlung abgesagt werden, um einem anderen Patienten die Möglichkeit zu geben, diesen wahrzunehmen. Sollte der Termin ungenutzt bleiben, stellen wir den Behandlungsausfall in Rechnung.

Hinweis über Corona-Regelung in der Podologie
Für alle Behandlungen ohne ärztliche Verordnung muss die 3G-Regel nachgewiesen werden.